Download e-book for iPad: Sibylla Schwarz, Richard Dehmel und Oskar Kanehl. Drei by Tobias Noack

By Tobias Noack

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,3, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Deutsche Philologie), Sprache: Deutsch, summary: Sibylla Schwarz, Richard Dehmel und Oskar Kanehl. Drei bedeutende Personen, die das literarische Feld in Greifswald auf ihre Weise und in ihrer Zeit geprägt haben. Sibylla Schwarz, die den Beinamen "pommersche Sappho" trägt, battle zu ihrer Zeit (der Dreißigjährige Krieg struggle in Greifswald angekommen) ein Wunderkind. Ihre hohe Bildung struggle zu dieser Zeit und besonders als Frau außergewöhnlich.
Richard Dehmel verband eine tiefe Freundschaft zu Carl Ludiwg Schleich. Er warfare der Hauptgrund für seine Reisen nach Greifswald.
Die Geschichte von Oskar Kanehl wird in dieser Arbeit umfangreich betrachtet. Diese individual ist kaum bekannt, doch tief mit Greifswald verwurzelt.
Die Arbeit beschäftig sich mit den Fragen, wie sich die jeweiligen Akteure im literarischen Feld von Greifswald und Pommern auszeichnen. Dazu wird die Theorie von Pierre Bourdieu angewand. Diese Theorie muss vorher modifiziert werden, da Bourdieu sie auf die französische Revolution bezieht. Bisher haben dies nicht allzu viele Forscher versucht und deshalb findet guy auch nur den Aufsatz von Stefanie Stockhorst. Ebenfalls wird der Frage nachgegangen, wie sich die jeweiligen literarischen Felder, in denen sich die drei Avantgardisten bewegen", konstituieren und welche dynamischen Prozesse in ihnen wirken.

Show description

Read Online or Download Sibylla Schwarz, Richard Dehmel und Oskar Kanehl. Drei Avantgardisten in Greifswald (German Edition) PDF

Similar language, linguistics & writing in german_1 books

Read e-book online Ohne Worte. Die Kommunikation in Kleists „Der Findling“ in PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, word: 2,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Deutsches Seminar), Veranstaltung: Literaturwissenschaftliche Fallanalysen: Kleist, Erzählungen, Sprache: Deutsch, summary: Bei der Lektüre von Kleists Novelle „Der Findling“ fällt auf, dass bezüglich des katastrophalen Handlungsverlaufs unter anderem die Missverständnisse eine große Rolle spielen.

Sitem Kolburan's Gottfried Kellers Werk "Spiegel, das Kätzchen". Ein PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 2,5, Universität Mannheim (Lehrstuhl für neuere deutsche Literatur), Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit wird untersucht, ob Gottfried Kellers „Spiegel, das Kätzchen“ ein Märchen ist und an welchen Merkmalen dies ersichtlich wird.

Download PDF by Melanie W.: Die Doppelwegstruktur in Hartmann von Aues "Erec". Ein

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, observe: 2,3, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Sprache: Deutsch, summary: Das Epos „Erec“ von Hartmann von Aue gehört zum Sagenkreis des König Artus und somit zum bretonischen Stoffkreis. Es gilt sowohl als erster Artusroman im deutschsprachigen Raum als auch als erster Roman Hartmanns, used to be aufgrund einiger stilistischen Mittel vermutet wird.

Read e-book online Die Inszenierung der Geschlechterverhältnisse in Hartmanns PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, notice: 1,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Philosophische Fakultät/Germanistik), Veranstaltung: Hartmann von Aue- "Erec", Sprache: Deutsch, summary: Möchte guy sich mit einer klassisch literaturwissenschaftlichen Methodik einem textual content nähern, so gibt es verschiedene Ansätze dies zu tun.

Extra resources for Sibylla Schwarz, Richard Dehmel und Oskar Kanehl. Drei Avantgardisten in Greifswald (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Sibylla Schwarz, Richard Dehmel und Oskar Kanehl. Drei Avantgardisten in Greifswald (German Edition) by Tobias Noack


by Brian
4.0

Rated 4.88 of 5 – based on 45 votes