Category: Language Linguistics Writing In German 1

Hartmann von Aue "Erec". Die mittelalterliche höfische Dame by Alexandra Bruder PDF

By Alexandra Bruder

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, word: 2,0, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, summary: In Hartmann von Aues Erec lernt Erec zu Beginn seiner Geschichte Enite kennen. Diese ist am Anfang eine in Lumpen gekleidete Knechtin und dient Erec vorläufig nur dazu seine Schande, die er durch den Peitschenhieb eines Zwerges erlitten hat, (vgl. Erec V. 70 – ninety eight) zu rächen, indem er sie zu einem Tunierkampf mitnimmt und ihr den Titel der „Schönsten Frau“ erkämpft. Später entwickelt sich Enite jedoch zu einer Ruhmreichen Königin und wird zum Schluss sogar Gottesgleich. Diese Wandlung Enites im Werk möchte ich gerne veranschaulichen und anschließend analysieren und mit dem vorherrschenden Bild über Frauen im Mittelalter vergleichen. Dabei beschäftige ich mich mit den Fragen: Entspricht Enite dem damaligen Frauenbild? Verhält sie sich für eine Frau angemessen? Kleidet sie sich so, wie es sich damals für Frauen eines höheren Standes entsprechend war?
Im ersten Arbeitsschritt konzentriere ich mich darauf, wie das vorherrschende Bild der Frau im Mittelalter wohl ausgesehen haben muss. Aus unterschiedlichen Fachbüchern werde ich mir die wichtigsten Punkte heraussuchen, die meine Arbeit untermauern werden. Dabei beschäftige ich mich hauptsächlich mit dem Erscheinungsbild der adligen Dame und deren Verhalten und Tugenden im Alltag der damaligen Zeit.
In einem weiteren Arbeitsschritt werde ich dann passende Textstellen über Enite zusammentragen und diese in den Kontext mit den zuvor herausgearbeiteten Texten der mittelalterlichen Wirklichkeit bringen. Außerdem werde ich mir die Pferdegeschenke, die Enite im Laufe des Romans erhält, genauer betrachten und auch hier eine Entwicklung feststellen.
Der letzte Arbeitsschritt ist dann eine zusammenfassende examine aller bis dahin erwähnten Teile dieser Hausarbeit. Ich werde untersuchen, ob Enite in das damals vorherrschende Bild der Frau hineinpasst und wenn dies nicht der Fall ist eine eigene Begründung abgeben wieso nicht.

Show description

Download PDF by Christina Häußler: Die Intrige in Schillers frühen Dramen. "Die Räuber", "Die

By Christina Häußler

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München (Sprach- und Literaturwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Mit dieser Arbeit soll nun eine übergreifende Betrachtung der Intrigen- und Verschwörungshandlungen in Schillers frühen Dramen erfolgen. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen die Fragen nach Ablauf beziehungsweise Hintergründen der Intrigen und nach den Handlungsweisen der Intriganten. Zusätzlich soll untersucht werden inwieweit sich Gemeinsamkeiten zu Machiavellis Grundsätzen finden lassen. Ebenso interessiert die Funktion, die die jeweilige Intrigenhandlung im Gefüge der Dramen erfüllt.

Show description

Download e-book for kindle: Die Bernstein-Rezeption in der BRD der 1970er-Jahre (German by Jara Marder

By Jara Marder

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, notice: 1,7, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, summary: „Die Kritk an Bernstein […] setzte sofort und heftig ein. Kaum ein Punkt der Theorie blieb unwidersprochen .“ Setzt guy sich heute mit den Thesen des englischen Pädagogen auseinander, so trifft guy auf die weitgehend einhellige Meinung, dass die Theorie Bernsteins als überholt und fachlich unausgereift dargestellt wird. Diese Ansicht wird auch durch das eingangs angeführte Zitat Heinrich Löfflers widergespiegelt, die gleichzeitig den Ausgangspunkt der vorliegenden Arbeit bildet. Ich möchte mich im nun Folgenden innerhalb dieses Themenfeldes darauf fokussieren, den Ursprung dieser eben genannten kritischen Haltung gegenüber Bernsteins Arbeiten für den deutschsprachigen Rezeptionsraum zu untersuchen, weshalb eine Reihe soziolinguistischer Fachliteratur, welche in den 1970er-Jahren verfasst und in der ehemaligen Bundesrepublik Deutschland veröffentlich wurde, die Grundlage meiner Untersuchung sein wird. Auch wenn sich einige deutsche Autoren bereits vor 1970 auf Bernstein bezogen, so geschah dies in der Regel lediglich in shape einer Wiedergabe beziehungsweise Übersetzung seiner Texte. Ab 1970 begann jedoch eine aktive Auseinandersetzung mit Bernsteins Hypothesen, weshalb dieser Zeitraum für das Untersuchungsmaterial gewählt wurde. Hierbei soll konkret der Leitfrage nachgegangen werden, inwiefern diese frühen Rezeptionen eine adverse oder confident Bewertung der Bernstein´schen Theorie enthalten und auf welche Teilaspekte sich diese jeweils bezieht (...)

Show description

Die Ballade im fremdsprachigen Literaturunterricht: Eine by Mohamed Chaabani PDF

By Mohamed Chaabani

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Gattungen, collage of Oran (Fremdsprachen), Sprache: Deutsch, summary: Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist die Ballade im fremdsprachigen Literaturunterricht. Die Arbeit hat zum Ziel, die Einstellung der Studenten über die Ballade zu eruieren. Für diesen Zweck wurde eine Befragung durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Befragung wurden dargestellt. Diese Arbeit soll ferner einen Beitrag zur Förderung von den Kompetenzen der Studenten im Bereich der Literaturwissenschaft im DaF-Unterricht leisten.

Show description

New PDF release: Der Begriff Liebe in Schillers Drama "Kabale und Liebe".

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 3,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Veranstaltung: Übung / Einführung II (Bürgerliches Trauerspiel), Sprache: Deutsch, summary: Wie bereits aus dem Titel von Friedrich Schillers "Kabale und Liebe" ersichtlich, ist die Liebe eines der Hauptthemen des Dramas. Die erste Assoziation, die einem in den Sinn kommt, beim Schlagwort Liebe, im Kontext des Trauerspiels, ist die Liebesgeschichte zwischen Ferdinand und Luise, die die Rahmenhandlung darstellt. Als Kontrast zur leidenschaftlichen Liebe bietet auch die fürsorgliche Liebe des Vater Millers zu seiner Tochter Luise ein viel behandeltes Thema in der Forschung zu "Kabale und Liebe". Neben der Liebe ist unter anderem der Vorwurf bekannt, dass die Figuren des Dramas materialistisch veranlagt seien und der Besitz einen gehobenen Wert darstelle. woman Milford als Personifikation des Mätressenwesens, der Präsident und dessen Anspruch an das Leben seines Sohnes und ob sich Luise einen gesellschaftlichen Aufstieg erhofft, durch das Verhältnis zu Ferdinand, wären diesbezüglich Aspekte, die einen vielversprechenden Untersuchungsanspruch erfüllen würden, used to be jedoch den Rahmen dieser Untersuchung sprengen würde.

Diese wissenschaftliche Arbeit wird ihren Fokus auf Miller und Ferdinand legen und deren Liebe zu Luise. Dabei wird auf zwei Faktoren besonderer Wert gelegt: Einerseits inwiefern sich deren Verständnis zu Liebe mit dem modernen Begriff der Liebe vereinbaren lässt und andererseits ob und inwiefern eine Anklage angebracht sei, dass die Liebe lediglich dazu diene, materialistische Beweggründe der Charaktere zu verschleiern. Besonders hervorheben möchte ich die Forschungsansätze von Wittkowski, der die Interpretation Millers in Bezug auf sein Verhältnis zu Luise maßgeblich beeinflusst hat und Widersprüchlichkeiten aus der Welt räumen konnte. Weiterhin empfehlenswert ist der Aufsatz von Katharina Grätz, um sich einen Überblick über die Beziehungsdynamik von Ferdinand und Luise zu verschaffen, sowie den Aufsatz von Günter Saße, der den Verfall von Ferdinands Liebe dokumentiert.

Diese wissenschaftliche Untersuchung vergleicht Thesen aus der Forschungsliteratur mit adäquaten Textstellen des Trauerspiels und wird dabei gesondert die Positionen Millers und Ferdinand erarbeiten.

Show description

Download e-book for iPad: Phraseologie. Versuch eines lexikographischen Eintrags des by Stefan Lippert

By Stefan Lippert

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, observe: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Germanistisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar: Phraseologie, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit ist das Produkt der Auseinandersetzung mit dem sprachlichen Phänomen der Phraseologismen. Die Arbeit stellt den Versuch dar, die Möglichkeiten korpuslinguistischer Untersuchungen von Phraseologismen für die Lexikographie kritisch zu beurteilen.

Wert und Nutzen der Korpuslinguistik sind in der Sprachwissenschaft höchst umstritten. Dabei sind die Gegenpositionen durch ideologische Differenzen voneinander getrennt. Während Befürworter korpuslinguistischer Methoden sich bei der Beschreibung von Sprache auf den Primat der tatsächlich verwendeten Sprache, der sich vermeintlich in den Korpora widerspiegelt, berufen, unterscheidet die traditionelle Linguistik zwischen Kompetenz und Performanz und priorisiert die Introspektion als Methode, um Regeln für die sprachliche Kompetenz, d.h. die Sprachfähigkeit abzuleiten. Der tatsächliche Sprachgebrauch, die Performanz, stellt innerhalb dieses Paradigmas eine Degeneration dar, die nicht dazu geeignet ist, aus ihr Regeln über Sprache ableiten zu können.

Am Beispiel der idiomatischen Wendung „über die Klinge springen“ soll demonstriert werden, wie mit Hilfe einer korpusbasierten Untersuchung ein lexikographischer Eintrag, der dem im tatsächlichen Sprachgebrauch zu beobachtenden Bedeutungsspektrum des Idioms gerecht wird, vorgenommen werden kann.

Show description

Download e-book for iPad: Liebeslyrik im Barock. Inhaltliche Differenzierung anhand by Julia Müller

By Julia Müller

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, be aware: 2, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Germanistik), Veranstaltung: Paul Fleming und die deutsche Lyrik des Barock, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema der Liebe hat in der Literaturgeschichte nicht nur in der Prosa einen hohen Stellenwert, sondern auch in der Lyrik. Auch der barocke Poet Paul Fleming widmet einen großen Teil seines umfassenden Gesamtwerks dem Petrarkismus. used to be Paul Fleming mit seiner Liebeslyrik ausdrückt und inwieweit diese als Abbild der Stilistik ihrer Zeit erkennbar ist, will diese Arbeit näher untersuchen.

Der Hauptteil dieser Arbeit besteht aus der Vorstellung und examine von vier Gedichten, die sich mit zwei verschiedenen inhaltlichen Facetten der Liebeslyrik beschäftigen. Hier soll der Versuch unternommen werden, eine Verknüpfung zur Biographie herzustellen. Die Auswahl dieser Gedichte begründet sich in dem Vorhaben, eine thematische Vielfalt darzustellen. Im abschließenden Teil erfolgt eine Zusammenfassung. Hier soll aufgezeigte Fragestellung beantwortet werden.

Show description

Get Einfluss der Anglizismen auf die heutige Sprache. Wie PDF

By Celine Maus

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, be aware: 1,8, Universität Stuttgart, Sprache: Deutsch, summary: Das Beherrschen einer Sprache ist für ein funktionierendes Leben in jeglichen Bereichen unverzichtbar. Egal ob beim Aufbauen einer Freundhaft, Bestellen einer Mahlzeit in einem eating place oder Bewerben um einen activity: Wer sich nicht verständigen kann ist selten erfolgreich.

Unsere deutsche Sprache ist unwahrscheinlich vielfältig: Es mangelt weder an Möglichkeiten des Satzbaus noch an Synonymen oder Zeitformen. Vor allem aber unser Wortschatz ist von großer Bedeutung, denn natürlich ist es von Vorteil, wenn guy über eine vielfältige Ausdrucksweise verfügt. Allerdings verändert sich unsere Sprache ständig: Eine Rechtschreibreform wird eingeführt, alte Redewendungen werden nicht mehr genutzt oder neue Wörter kommen hinzu. Genau um letzteres soll es in meiner Hausarbeit gehen. Das Übernehmen von fremdsprachlichen Wörtern struggle schon immer gängig, da andere Sprachen seit langer Zeit einen Einfluss auf das Deutsche haben. Vor allem aber die Anglizismen, additionally die übernommenen englischen Begriffe, üben heutzutage einen großen Einfluss auf die deutsche Sprache aus. Nicht nur in den Medien treten Begriffe wie Crowdfunding auf, sondern auch jeder einzelne benutzt sie: Wir mailen, wir toasten, wir bestellen ein Steak oder nutzen unseren computer. Teilweise sind Anglizismen schon so fest in unserem Wortschatz verankert, dass es uns gar nicht mehr auffällt, dass diese Wörter fremdsprachlichen Ursprungs sind. Angesichts dieser scenario sollen die Anglizismen ebenfalls einen hohen Stellenwert in meiner Hausarbeit haben.

Zunächst einmal werde ich den Sprachwandel, welchen ich oben bereits angedeutet hatte, thematisieren. Daraufhin möchte ich gerne die grundlegenden Informationen zur Übernahme von fremdsprachlichen Wörtern, was once auch Entlehnung genannt wird, festhalten. Hierunter fallen viele theoretische Modelle, aber auch Begriffserklärungen und verschiedene Erläuterungen von Prozessen. Im zweiten Teil der Hausarbeit möchte ich das Thema der Entlehnung gerne spezialisieren, sodass der Fokus auf den angesprochenen Anglizismen liegen wird. Zunächst muss der Begriff geklärt und der Vorgang der Übernahme von Anglizismen verstanden werden. Anschließend werde ich mich mit dem Ursprung der Anglizismen und den fremdsprachlichen Einwirkungen in der Geschichte auf das Deutsche befassen. Dieses Thema und der heutige Einfluss der Anglizismen sollen vor allem Schwerpunkte des zweiten Teiles sein.

Show description

Download PDF by Sabrina Talbot: Anglizismen in der Werbung mit Fokus auf die Wortbildung:

By Sabrina Talbot

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, word: 3,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Germanistik), Veranstaltung: Fremdwörter und deren Gebrauch, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit wird untersucht, ob Anglizismen im Deutschen klassifiziert werden können und wie sie in Werbe-Bannern auf Homepages im web verwendet werden. Außerdem sollen die ausgewählten Beispiele hinsichtlich ihres morphologischen Aufbaus und der daran beteiligten Wortbildungsprozessen linguistisch analysiert werden. Zur Untersuchung herangezogen werden Beispiele, die mittels der Google-Adwords-Verlinkungen ermittelt wurden.

Show description

Download PDF by Anonym: "Miß Sara Sampson" von Gotthold Ephraim Lessing. Ist Sara

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 2,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Germanistik), Sprache: Deutsch, summary: Auffallend sind die Parallelen des Frauenbildes, die sich durch zahlreiche Werke der Literatur des 18. Jahrhunderts ziehen. Zwar wird das weibliche Geschlecht oft stigmatisiert und der Charakter einer Frau pauschalisiert, doch kommt guy nach intensiverer Lektüre nicht umhin, manche Aussagen nach ihrer Ernsthaftigkeit zu überprüfen. Auf den ersten Blick scheinen sich viele Aussagen in shape von einem destruktiven Frauenbild zu wiederholen, doch es steckt in einigen auch eine gewisse gesellschaftliche Kritik und die indirekte Aufforderung nach einem Umdenken. Zwar kann nicht davon ausgegangen werden, dass die Emanzipation der Frauen von damals annähernd das gleiche Ausmaß wie das der heutigen Zeit aufweist, dennoch ist es nicht von der Hand zu weisen, dass gewisse emanzipatorische Tendenzen schon in der Literaturlandschaft des 18. Jahrhunderts zu erkennen sind.

Ein Autor dieser Zeit ist Gotthold Ephraim Lessing. Seiner Feder entstammen zahlreiche Werke, wie zum Beispiel „Miß Sara Sampson“ (1755), „Minna von Barnhelm“ (1767), „Emilia Galotti“ (1772) und sein wohl bekanntestes Werk „Nathan der Weise“ (1782). In den drei erstgenannten Werken spielen Frauen die Hauptrolle und sind zugleich die Namensgeberinnen. Unter diesem Aspekt ist es interessant, den einzelnen Charakteren verstärkt Aufmerksamkeit zu widmen und ihre Rolle in der Gesellschaft herauszuarbeiten. Die folgende Arbeit befasst sich mit der Figur „Miß Sara Sampson“ im gleichnamigen Werk, deren Charakter, Entwicklung und Handeln. Vor allem im direkten Vergleich mit ihrer Kontrahentin Marwood, werden die augenscheinlichen und auch vermeintlichen Unterschiede herausgearbeitet und durchleuchtet.

Show description